IADB: Infrastruktur-Anforderungsdatenbank

Sie haben Anpassungswünsche an das Schienennetz der ÖBB-Infrastruktur AG: In der IADB können Sie uns diese einfach und schnell bekannt geben.

Login

Teaserbild, Tunnel mit Schienenstrang und Text IADB

Produktinformation

Eisenbahnverkehrsunternehmen haben die Möglichkeit Eisenbahn-Infrastrukturerfordernisse an das Schienennetz der ÖBB-Infrastruktur AG direkt über unsere Infrastruktur-Anforderungs­datenbank einzubringen. Der Zugang ist kostenfrei.

Egal ob Sie für die Betriebsabwicklung einen längeren Bahnsteig, einen Verschieberbahnsteig oder die Montage einer Orientierungstafel benötigen: Die eingebrachten Bedarfsanmeldungen werden von uns geprüft und nach fahrplantechnischen, betrieblichen und strategischen Kriterien betrachtet. Erkenntnisse dieser Bewertung fließen in die operative Weiterentwicklung des Schienennetzes der ÖBB-Infrastruktur AG ein.

Sollten Sie Unterstützung für die Anwendung benötigen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Seite.

Ihre Vorteile

    • Teilnahme an der strategischen Weiterentwicklung der Eisenbahninfrastruktur in Österreich
    • Möglichkeit Eisenbahninfrastrukturerfordernisse zu platzieren
    • Hochladen von Dokumenten
    • Aktuellen Status und Verlauf Ihrer Anfragen verfolgen
    • Eigener, geschützter Bereich
    • Einfache Bedienung

Registrierung

Der Zugang zur IADB und die Vergabe des Passwortes erfolgt an in Österreich zugelassene Eisenbahnverkehrsunternehmen. Zur Registrierung senden Sie uns das im Download bereitgestellte Registrierungsformular per E-Mail. Sobald ihr Zugang eingerichtet ist erhalten Sie Ihre Zugangsdaten per E-Mail.

Registrierungsformular

Kontakt & Ansprechpartner

Sie haben Fragen zur IADB? Unsere Mitarbeiter helfen gerne weiter.

Eisenbahninfrastruktur Bedarfsanmeldung
Netzzugang
ÖBB-Infrastruktur AG

E-Mail senden