Für unsere Lieferanten – der Einkauf der ÖBB-Infrastruktur AG

Der Einkauf der ÖBB-Infrastruktur ist Ihr Ansprechpartner für zukünftige gemeinsame Projekte mit besonderem Schwerpunkt auf Strecken­ausrüstung, Bau- und Baudienstleistungen. Hier finden Sie Informationen über Verfahren und Prüfsysteme der ÖBB-Infrastruktur AG.

Elektronisch bekanntgemachte Verfahren

Hier finden Sie Vergabeverfahren der ÖBB-Infrastruktur AG zur Beschaffung von Bauleistungen, Dienstleistungen und Lieferleistungen, welche nach den Bestimmungen des Bundesvergabegesetzes auszuschreiben sind und elektronisch bekannt gemacht wurden.

Veröffentlichte Verfahren

Prüfsysteme Einkauf

Prüfsysteme ermöglichen dem Auftraggeber eine Eignungsprüfung von Unternehmen, losgelöst von konkreten Aufträgen. Die im Rahmen des Prüfsystems erfolgreichen Unternehmer werden in ein Verzeichnis aufgenommen und bei konkreten Vergaben ohne weiteren Aufruf zum Wettbewerb zur Angebotslegung eingeladen (§§ 228, 256 BVergG 2018).

Veröffentlichte Prüfsysteme

Symbol Kontakt

Kontakt Einkauf ÖBB-Infrastruktur

Sie haben Fragen? Sie können uns gerne per E-Mail kontaktieren.

 
Bauarbeiten im Gleisbereich

Lieferant werden

Wir als Einkauf der ÖBB-Infrastruktur AG legen besonderen Wert auf eine gute Lieferantenbeziehung. Denn nur mit verlässlichen und wettbewerbsfähigen Partnern lassen sich unsere Infrastrukturprojekte optimal umsetzen.

Sie wollen Partner der ÖBB-Infrastruktur AG werden und gemeinsam mit uns Projekte in den Bereichen Streckenausrüstung, Bau- und Baudienstleistungen umsetzen?

Registrieren
Prozessschritte auf einem Wochenplaner

Unser Lieferantenmanagement

Die ÖBB betreibt ein einheitliches, konzernweit gültiges System zur Lieferantenbeurteilung. Ob bestehender oder neuer Lieferant – wir setzen auf kontinuierliche Entwicklung der Geschäftsbeziehung.

Lieferantenmanagement ÖBB

Fragen zum Lieferantenmanagement

  Sollten sie Fragen zum Lieferantenmanagement des ÖBB-Konzerns haben, schicken Sie einfach eine E-Mail an
  konzerneinkauf.info@oebb.at

Provia Bieterportal für ÖBB und Asfinag

Provia – unsere Vergabeplattform

Wir als ÖBB vergeben Aufträge auf der Basis funktionaler Leistungsbeschreibungen und objektiv bewertbaren Kriterien nach den Sektorenbestimmungen des Bundesvergabegesetzes. Diese werden grundsätzlich in den Ausschreibungsunterlagen bekanntgegeben.

Die Vergabeverfahren der ÖBB-Infrastruktur AG zur Beschaffung von Bauleistungen, Dienstleistungen und Lieferleistungen werden über unsere elektronische Vergabeplattform Provia durchgeführt.

Sie sind noch nicht auf Provia registriert?

Die erstmalige Registrierung erfolgt direkt über ein auf Provia veröffentlichtes Verfahren oder über den Link zur Provia Registrierung.

Für die Teilnahme an einem elektronischen Vergabeverfahren benötigen Sie eine elektronische Signatur, da bei Vergabeverfahren im Oberschwellenbereich, die nach dem 18. Oktober 2018 eingeleitet werden, Teilnahmeanträge und Angebote nur noch elektronisch eingereicht werden können. Stellen Sie daher rechtzeitig sicher, dass eine elektronische Zeichnung ihrer Teilnahmeanträge und Angebote möglich ist und informieren Sie sich rechtzeitig auf buergerkarte.at.

ÖBB Konzernzentrale am Hauptbahnhof

Der ÖBB Einkauf

Der Bahnkunde steht bei all unserem Handeln im Mittelpunkt. Um für unsere Kunden optimale Lösungen zu schaffen stellen wir an uns selbst, an unsere bestehenden und an unsere zukünftigen Lieferanten hohe Ansprüche. Nur wenn wir gemeinsam unser Bestes geben, können wir außergewöhnliche Produkte für unsere Kunden entstehen lassen.

Der ÖBB-Einkauf