Aktuelle Themen

Hier finden Sie ausgewählte aktuelle Themen rund um die Bahn.

Frau mit Mundschutznasenmaske am Bahnhof sieht auf Anzeigetafel

ÖBB führen wieder Maskentragepflicht im geschlossenen Bahnhofsbereich ein

Vor dem Hintergrund der steigenden Corona-Infektionen führen die ÖBB österreichweit wieder eine Maskentragepflicht im geschlossenen Bahnhofsbereich ein. Mit 21.09.2020 ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes österreichweit in geschlossenen Bahnhofsbereichen wieder Pflicht. Auf offenen Bahnsteigen oder Postbus-Haltestellen im Freien entfällt die Maskentragepflicht, wenn der Sicherheitsabstand zu den anderen Fahrgästen eingehalten werden kann. Weiterhin unverändert bleibt, dass das Benutzen von öffentlichen Verkehrsmitteln nur mit Schutzmaske gestattet ist.

Pressemeldung