ÖBB Logo
Gleisanlage zwischen Amstetten und Ybbs

Willkommen bei der ÖBB-Infrastruktur

Wir sind Wegbereiter für eine moderne und kundenorientierte Bahn in Österreich. Wir planen, bauen und betreiben Bahninfrastruktur und sorgen für Pünktlichkeit, Sicherheit, Sauberkeit und offenen Zugang zum System Bahn. Damit bieten wir die Voraussetzung für einen leistungsfähigen und zuverlässigen Personen- und Güterverkehr auf der Schiene.

Die Welt der ÖBB-Infrastruktur

Wir planen, bauen und betreiben Infrastruktur

Mit rund 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern planen, bauen und betreiben wir die gesamte ÖBB-Bahninfrastruktur: Bahnhöfe, Strecken, Gebäude, Terminals, Telekommunikationsanlagen und Wasserkraftwerke für umweltfreundliche Bahnstromerzeugung. Wir verwalten das gesamte Immobilienvermögen und sind damit einer der größten Grundstückseigentümer und Immobilienentwickler Österreichs. In unserem Unternehmen sind ein Großteil des Lehrlingswesens der ÖBB und die eisenbahnspezifische betriebliche und technische Ausbildung integriert.

Im Auftrag der Bundesregierung investieren wir jährlich mehr als zwei Milliarden Euro in das österreichische Schienennetz und bieten Bahntechnologie auf dem neuesten Stand der Technik. Die ÖBB-Infrastruktur AG ist eine 100-Prozent-Tochter der ÖBB-Holding AG. Diese steht zu 100 Prozent im Eigentum der Republik Österreich.