ÖBB Logo
Planungsansicht Busterminal Bahnhof Braunau

Bahnhof Braunau

Mehr Komfort und Sicherheit – das bringt die Modernisierung des Bahnhofs Braunau. Als Fahrgast profitieren Sie künftig von einem bequemen Zustieg zur Bahn und der klugen Verknüpfung von Bahn, Bus, Rad und PKW.

Die Bahnhofsoffensive in Oberösterreich schreitet konsequent voran. Die Modernisierung des Bahnhofs Braunau von 2018 bis 2020 ist Teil dieser Offensive. In Verbindung mit einem neuen Busterminal und einer großzügigen Park&Ride-Anlage wird der Bahnhof zu einer der modernsten und attraktivsten Verkehrsdrehscheiben des Innviertels.

Zugleich entstehen neue Unterführungen. Diese ersetzen künftig zwei Eisenbahnkreuzungen und ermöglichen Verkehrs­teilnehmerinnen und -teilnehmern in Zukunft ein sicheres und rasches Queren der Bahnstrecke.

Ihre Vorteile

    • Sicherer und barrierefreier Zugang zu den Bahnsteigen
    • Integriertes Busterminal
    • 158 PKW-, 90 Rad- und 10 Moped-Stellplätze
    • Sicheres Queren der Bahnstrecke dank neuer Unterführungen
Planungsansicht Unterführung Bahnhof Braunau

Rund um den Bau

Erfahren Sie hier, was aktuell beim Umbau des Bahnhofs Braunau passiert.

Symbolbild Kontakt

Kontakt

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Anliegen. Kontaktieren Sie uns bei Fragen zum Projekt oder zu den Bauarbeiten.