ÖBB Logo

Sicher am Bahnsteig

Die gelb/weiße Sicherheitslinie markiert den Bereich, bis zu dem du dich am Bahnsteig bewegen kannst.
Wenn du zu nahe bei den Gleisen stehst, kann es passieren, dass du im Gedränge auf die Schienen gestoßen wirst.

Ein Engel, der ein Selfie von sich macht

Sicherheitstipps

  • Warte immer hinter der Sicherheitslinie!
  • Erst wenn der Zug zum Stillstand gekommen ist und zum Ein- und Aussteigen bereit steht, darfst du die Sicherheitslinie überschreiten!
  • Achte auch auf die Lautsprecherdurchsage: „Achtung! Zug fährt durch!“

Video „Sicher am Bahnsteig – Skatebord“

  • Auf Bahnhöfen haben Roller, Skateboards, Fahrräder und andere Sportgeräte Pause. Sie dürfen nicht verwendet werden!

Video „Sicher am Bahnsteig – Trolley und Kinderwagen“

  • Gedränge, starker Wind oder der Luftzug durchfahrender Züge kann Gegenstände in Bewegung setzen oder umstoßen!
  • Halte deine Gegenstände fest!
  • Beaufsichtige zu jeder Zeit Trolleys, Reisegepäck oder Kinderwagen!