ÖBB Logo
Uhr am Bahnsteig

Pünktlichkeit

Pünktlichkeit ist uns wichtig. Ebenso für unsere Fahrgäste, wie uns Umfragen bestätigen. Viele Faktoren sind dafür verantwortlich, wenn es um pünktliche Betriebsführung geht. Ein ganzes Maßnahmenbündel hat dazu beigetragen, die Pünktlichkeit in den letzten Jahren auf einem international sehr hohen Niveau zu halten.

Viele Maßnahmen

  • Verbesserung des Bestandsnetzes, insbesondere die Beseitigung der Langsamfahrstellen
  • Gute Planung von Fahr-, Übergangs-, Halte- und Wendezeiten
  • Ausbau der zentralen Betriebsführung mit kurzen Entscheidungswegen verbessert die Produktionssteuerung und die Kommunikation zu den Fahrgästen
  • Optimierung der Instandhaltung und gut gewartete Infrastrukturanlagen
  • Systeme zur Störungsdiagnose, die Störungen im Betrieb reduzieren
  • Optimierung des Störungsmanagements mit multifunktionalen, mobilen Serviceteams

Hohe Pünktlichkeit

  • Personenfernverkehr: 87,7
  • Personennahverkehr: 96,4
  • Personenverkehr gesamt: 95,9
  • Güterverkehr: 70,9

Pünktlichkeit 2016 aus Sicht des Infrastrukturbetreibers in Prozent. Schwellwerte: Personenverkehr 5 Minuten, Güterverkehr 15 Minuten